Militärabzeichen

delta89

Benutzer
11. Dez. 2010
64
0
7
34
Hallo zusammen

Wie sicher einige im Forum wissen, bin ich seit meiner Zeit als Durchdiener leidenschaftlicher Sammler von Militärabzeichen aller Art. Hauptsächlich sammle ich Schweizer Abzeichen.

Ich habe mir in den letzten Wochen die Zeit genommen und meine Sammlung zu dokumentieren.

Neu ist meine Sammlung unter folgender Website zu bestaunen: www.swissarmy.bplaced.net

Gruss und schönen Abend

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Prisoner of War Medal?!

finde es toll dass auch die von mir dabei sind :)

wäre ein Füs Badge dabei gewesen,wäre die Jagdsaison eröffnet.. :p

Nur spass.

 
Wow, nicht schlecht. Nur schade, dass auf Seite 24 beim Gradabzeichen von einem Fourier Feldweibel steht :)

 
Habe den Feldweibel gelöscht und ersetzt.
Den Feldweibel kann man weder löschen, noch ersetzen... er ist die stille Energie, welche alle umgibt, unfassbar, unzerstörbar, unersetzbar und allmächtig.

So siehts aus!

 
Beeindruckende Sammlung. Das unbekannte Abzeichen dürfte übrigens ein serbisches (oder ev. mazedonisches) Abzeichen sein. Der Schriftzug lautet in etwa: "Wissen und Arbeit"

 
Beeindruckende Sammlung. Das unbekannte Abzeichen dürfte übrigens ein serbisches (oder ev. mazedonisches) Abzeichen sein. Der Schriftzug lautet in etwa: "Wissen und Arbeit"
Merci, die Herkunft sollte stimmen, das ich den Badge von einem Swisscoy Angehörigen erhelten habe. Konnte dies aber nicht bestätigen.

Dank deiner Übersetzung der Worte kann ich mich nun weiter mit der Recherche beschäftigen. Merci.

 
Hier ist noch der Schriftzug "знаење й работа". Aufgrund dieses Zeichens њ kann es nicht russisch sein, da es dort nicht (mehr) verwendet wird.

Viel Glück bei deiner Suche. Lass es mich wissen, wenn du herausgefunden hast, was genau es ist.

 
Schweizer Sammlung wurde erweitert.

Danke einem grosszügigen Spender aus dem Forum ;)

 
@delta89: Auf Seite 26/27 ist dir ein Fehler unterlaufen. Grün ist Inf und nicht Log!

 
Danke für den Hinweis. Dieser Fehler hätte mir auffallen müssen.

Wurde soeben verbessert. :)

 
Update in der Schweiz Liste:

- Bessere Bilder

- Sonstige Militärartikel, die ich in meiner Sammlung habe

 
Hallo zusammen,

ich wollte euch nun den Badge vorstellen, auf den ich besonders stolz bin.

Es ist ein US Badge aus dem Irak. Dieser ist so speziell, da ich ihn nur durch Zufall erhalten habe und zwar von einem 4-Sterne General.

Wie es dazu kam? Ich fand per zufall seine E-Mail Adresse im Internet und schrieb ihm einfach ein E-Mail mit der Bitte um einen Badge seiner Einheit.

Er Antwortete zu meinem Erstaunen auch und schickte mir einen Badge.

Das ganze wird aber noch besser. Dieser General war Kommandeur im Irak und danach auch in Afghanistan. Heute ist er nicht mehr im Militär, sondern er ist der Direktor der CIA.

http://de.wikipedia.org/wiki/David_Petraeus

Hier sind der Badge und der Brief aus dem Irak, die er mir geschickt hat.





Ist das nicht ein echtes Highlight?

 
Genial, gratuliere!

Is aber auch schon ne Weile her?

btw: Willst du nicht deinen Namen und deine Anschrift unkenntlich machen?

Gruss

 
Ja, ist wirklich schon sehr lange her. Habe den Brief gerade bein aufräumen in einer Schublade wieder entdeckt. War übrigens auch der allererste Badge in meiner Sammlung.

Merci noch für den Tipp mit der Adresse. Habe ich übersehen.

 
hei delta89 ich hätte dir noch ein badge, aber zum tausch ::D

leider hab ich grad kein bild. jedenfalls ab ichs noch nicht in deiner sammlung gesehen...

gruss zero

 
  • Like
Reaktionen: delta89
Über die Weihanchtstage habe ich wieder mal einiges an Post bekommen.

Unter anderem auch neues für meine Sammlung.

Hier sind die Updates: (Ist in den Listen gelb markiert)

Schweiz: 1 neuer Badge für den TAZ

USA: diverse neue Sachen

 
Ähm keine Ahnung ob du es bereits herausgefunden hast, aber das "Unbekannte Abzeichen" ist ein Badge des 1. Mazedonischen Logistikbattalions, die darauf zu sehende 3 steht warscheinlich für die 3.Kompanie/Kolonne etc.

evtl. kannst du Ihn ja jetzt auch irgendwo einordnen ;)

lg

andi

Edit:

Ist sogar zu finden auf der offiziellen Homepage:

http://www.morm.gov.mk/portal/?page_id=3782&lang=mk

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Like
Reaktionen: delta89