Geb Inf

Jyjohn

Neuer Benutzer
11. Apr. 2010
22
0
2
31
Hoi zäme !

Ich möchte Füsilier (oder PzGren) werden und hab ich eine Frage.

Um ein Füsilier der Gebirgsinfanterie zu werden, muss man sportlicher als ein "normaler" Füsilier sein ?

Wenn ja, wie viele Punkte muss ich erreichen ?

Danke

 
verdammt -.- wäre sicher ein geiler job gewesen..

ich denke aber du musst da schon ein bisschen fitter sein..

 
Frage : Gibts gebirgs füsilier noch?
Ja, schau mal, es gibt Infateriebrigaden und Gebirgsinfanteriebrigaden.

http://www.he.admin.ch/internet/heer/de/home/verbaende/gebinfbr9.html
Das sind WK Brigaden. Das heisst nicht, das es noch Geb Füs gibt! Diese Funktion wird nicht mehr ausgehoben! (Schon seit Jahren)

Einzig der Infanterist wird noch gesucht! Dabei gibt es den Inf Gren, Inf Siso, Inf Bes, Inf DD!

Wenn du die RS gemacht hast, kann es sein, dass du in ein "altes" Geb Inf Bat oder Geb Inf Br eingeteilt wirst!

Gruss

 
Tja, ich habe noch eine Frage. :)

Darf man nach der RS "wählen/wünschen", in welche Brigade/Battalion man eingeteilt werden will ?

z.B : Kann man am Ende der Inf Füsl RS fragen: "Kann ich in eine Gebirgsinfanteriebrigade eingeteilt werden ?" oder etwas so ?

 
Nope, man wird nach Bedarf und Geographie eingeteilt. D.h. ein Bündner oder Walliser landet i.R. in einer Geb Inf Br, ein "Flachländer" eher in einer normalen Inf Br.

 
Nope, man wird nach Bedarf und Geographie eingeteilt. D.h. ein Bündner oder Walliser landet i.R. in einer Geb Inf Br, ein "Flachländer" eher in einer normalen Inf Br.
wenn du zur gebirgsinfanterie willst, brauchst J+S, Tourenerfahrung (Nachweisbar) im hochalpinen Bereich, Klettererfahrung. Als "0815" Städter oder Sonntagswanderer kannst du GebInf gleich vergessen.

Mein Kumpel ist Bergführer und der konnte es machen.

Es nützt dir auch nichts Bündner zu sein wenn du nicht wenigstens einen der obenstehenden Punkten erfühlst.

 
Du meinst die Gebirgsspezialisten, das hat nichts mit der "normalen" Gebirgsinfanterie zu tun.