Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Statik

Abzeichen und Waffen allg.(FlplSiSo bezogen)

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Meine 1 Frage wäre: 

Welche Abzeichen werde ich als Flugplatzsicherungssoldat tragen? Und wieso und weshalb?

Soweit ich weiss, werde ich das Infanterie Verbandsabzeichen auf meinem kobaltblauen Béret erhalten. Weil ich mit der Infanterie in Bonaduz(Inf RS 12-1)die Grundausbildung absolviere. Dazu kommt noch das Abzeichen von der Flugplatz und Luftransportsicherung. Was mich beschäftigt ist aber, werde ich das Abzeichen von FOAP aviation(PA CAPONA 31)auf meinem linken Arm tragen oder was anderes? Meine Einteilung nach der Grundausbildung in Bonaduz, ist mir nicht klar. Ich vermute aber sie ist in Payerne. Weil meine Zweitfunktion Kanonier bei den Fliegerabwehrtruppen ist.(Diese Vermutung schliesse ich weil in Payerne LVb Flieger 31 und LVb Flieger 33 nahe zusammen sind)

Grundsätzlich(wenn ich nicht falsch liege) erhält man das Verbandsabzeichen für den Béret, in dem Verband, in der man die Grundausbildung gemacht hat. Das Abzeichen gleich beim Namen, ist der von der Funktion und der am linken Arm, von der Truppengattung(hier:Fliegertruppen).

Meine 2 Frage:

Darf ich jede Waffe(die ich in der RS benutze)mit nach Hause nehmen? (Ausgenommen Rakettenwerfer) 

Grüsse Statik.

bearbeitet von Statik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Statik:

Darf ich jede Waffe(die ich in der RS benutze)mit nach Hause nehmen? (Ausgenommen Rakettenwerfer) 

Man darf lediglich das Sturmgewehr mit nach Hause nehmen. Wobei bei einem Freund von mir eine Ausnahme gemacht wurde. Bei ihm steht jetzt ein Panzer in der Garage..

  • Like 2
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 44 Minuten schrieb Ryyon:

Man darf lediglich das Sturmgewehr mit nach Hause nehmen. Wobei bei einem Freund von mir eine Ausnahme gemacht wurde. Bei ihm steht jetzt ein Panzer in der Garage..

Okey, danke für die Info. Ich dachte man könnte vlt die Pistole oder die Pumpgun noch mitnehmen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es geht halt darum, dass in einem allfälligen Kriegsfall die Soldaten sich von zu Hause bis zu ihrer Einheit durchkämpfen könnten. Ohne Munition wird ein bisschen schwer. Aber das war der Hintergedanke bei der Sache..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Statik:

Okey, danke für die Info. Ich dachte man könnte vlt die Pistole oder die Pumpgun noch mitnehmen...

Für was benötigst du die Pistole oder die Pumpgun zu hause? Das Sturmgewehr welches du als pers. Waffe erhalten wirst, darfst du auch nur unter gewissen Umständen und durch die Bewilligung des Kp Kdt. nach Hause nehmen. 

 

So wie ich sehe beginnst du deine RS im Jahr 2020. Bis zum Startzeitpunkt deiner RS wird sich betreffend den Schulen (Verbandsabzeichen) noch einiges ändern können. Was ist dir den betreffend den Verbandsabzeichen so wichtig? 

bearbeitet von panzer/panzersappeur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb panzer/panzersappeur:

Für was benötigst du die Pistole oder die Pumpgun zu hause? 

Was ist dir den betreffend den Verbandsabzeichen so wichtig? 

Natürlich brauche ich keine Pumpgun oder sonst eine Waffe... Ich frage nur aus Neugier. ;)

Nun zum Verbandabzeichen. Ich will eigentlich nur wissen ob ich recht liege mit meiner Vermutung, oder nicht.

vor 20 Stunden schrieb Statik:

Grundsätzlich(wenn ich nicht falsch liege) erhält man das Verbandsabzeichen für den Béret, in dem Verband, in der man die Grundausbildung gemacht hat. Das Abzeichen gleich beim Namen, ist der von der Funktion und der am linken Arm, von der Truppengattung(hier:Fliegertruppen)

 

Danke für deine Antwort :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Béret = Grundausbildung, ausg. du wirst zu einer anderen Truppengattung umgeteilt (Bsp. Höh Uof.)

Abzeichen beim Namen = Funktion

Badge auf dem Arm = Einteilung

Abzeichen Kragen = Truppengattungs- und Dienstwegsabzeichen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Barbarians:

Béret = Grundausbildung, ausg. du wirst zu einer anderen Truppengattung umgeteilt (Bsp. Höh Uof.)

Abzeichen beim Namen = Funktion

Badge auf dem Arm = Einteilung

Abzeichen Kragen = Truppengattungs- und Dienstwegsabzeichen

 

Vielen dank :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



Swissforums AG
×