Jump to content
Kiwi92

Fragen über Wm/Lt karriere

Empfohlene Beiträge

Nach fast 20 jahren im Ausland, bin Ich wieder in die Schweiz gezoggen. Aufgewachsen bin Ich in Neu Seeland under darum bin Ich auch dort zur Schule gegangen. 

 

Ich würde mich interessieren karriere zu machen in der Armee, und darum würde Ich gerne wissen, muss man zwei Landsprachen beherschen um WM oder LT zu werden? Leider in NZ in der Schule waren unsere Sprach untericht Japanisch und mandarin was hier nicht gerade behilflich ist :D

 

Aber dafür ist mein English tip top und Military English kann Ich auch 

 

Merci! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Kiwi92 Nein musst du nicht, aber die lernst du von alleine.

Es gibt genügend Kader, die keine 2. Landessprache beherrschen.

Anders sieht dies aus, wenn du irgendwann Berufsmilitär werden willst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn Du Japanisch, Mandarin und Englisch sprichst würde ich Dir empfehlen den Sprachspezialisten-Offizier in Betracht zu ziehen! Hier ein wenig mehr Infos dazu:

https://amz.zh.ch/internet/sicherheitsdirektion/amz/de/militaer/rekrutierung/vorkurse/sprachspezialist.htm

  • Thanks 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

4. Anforderungsprofil Sprachspezialisten-Offiziers Anwärter müssen... - über sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute bis sehr gute mündliche und schriftliche Sprachkompetenzen in einer Fremdsprache verfügen

Wie gut sind deine Detschkenntnisse in Wort und Schrift?

Zusätzlich würde sich die Frage stellen wie gut es über deine Kompetenzen in den Fremdsprachen steht (Wenn ich überlege wer alles Französisch in der Schule hatte und doch kaum ein Wort spricht...)

Das Aufgabengebiet vom Sprach Spez. Of unterschiedet sich stark vom ''normalen'' Offizier  (Wm und Lt)

Ich kann mir vorstellen, dass jemand der sich dafür interessiert z.B. Infanterie Lt zu werden als Sprachoffizier nicht glücklich wird. (Bei dir wäre es ja die Log OS)

Kurz, informier dich über die Anforderungen als Sprach Spez. Of. Wenn du Leute führen möchtest ist es wohl nicht das richtige.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Falls @Kiwi92 oder sonst jemand Fragen zu den SprachSpez / Ssp Kp hat, darf man sich gerne an mich wenden.
Für noch detaillierte Fragen kann ich auch Ssp intern weiter vermitteln.

Aber ja, SprachSpez unterscheiden sich diametral zum "normalen" (oder richtigen) Offizier. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
On 14.12.2017 at 8:54 AM, Eurotrakker said:

4. Anforderungsprofil Sprachspezialisten-Offiziers Anwärter müssen... - über sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute bis sehr gute mündliche und schriftliche Sprachkompetenzen in einer Fremdsprache verfügen

Wie gut sind deine Detschkenntnisse in Wort und Schrift?

Zusätzlich würde sich die Frage stellen wie gut es über deine Kompetenzen in den Fremdsprachen steht (Wenn ich überlege wer alles Französisch in der Schule hatte und doch kaum ein Wort spricht...)

Das Aufgabengebiet vom Sprach Spez. Of unterschiedet sich stark vom ''normalen'' Offizier  (Wm und Lt)

Ich kann mir vorstellen, dass jemand der sich dafür interessiert z.B. Infanterie Lt zu werden als Sprachoffizier nicht glücklich wird. (Bei dir wäre es ja die Log OS)

Kurz, informier dich über die Anforderungen als Sprach Spez. Of. Wenn du Leute führen möchtest ist es wohl nicht das richtige.

Mein Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind kein problem, Englisch für mich ist meine Muttersprache, Ich habe auch beim Territorial (Neu Seelandische Militär Reserven) ausgeholfen für Übungen (Patient sein für den Sani usw.) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für SprachSpez englisch solltest du dir bewusst sein, dass die Konkurrenz wahrscheinlich sehr gross sein wird und die Nachfrage eher gering.

Gesuchter sind exotische und allenfalls nachrichtendienstlich interessante Sprachen: Russisch, Arabisch, Chinesisch, ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden




Swissforums AG
×