Jump to content

Kampfhamster

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    516
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    13

Kampfhamster hat zuletzt am 28. September 2017 gewonnen

Kampfhamster hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

78 Excellent

Über Kampfhamster

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

User Profile

  • Militärischer Grad
    Wm
  • Militärische Funktion
    Artillerist, Schiesslehrer
  • Einteilung
    zuletzt: Art Abt 47/1
  1. EU will Waffenrecht verschärfen und Halbautomaten verbieten

    Du hast einen WES, den du nicht willst? Hast du einen Strafregisterauszug mit eingeschickt? Was willst du mit einem Register denn erreichen? Leumundszeugnis ist bereits heute nötig. Psychologisches Gutachten? Wozu? Was willst du da untersuchen? Du kannst den Menschen eh nicht ins Gehirn kucken.
  2. Tenue A Maßschneidern lassen

    Mir musste auch Veston und Hose angepasst werden. Hat zwei Wochen gedauert.
  3. Import aus USA

    Was willst du denn bestellen? Habe bisher teils gute, teils schlechte Erfahrungen gemacht. Das grösste Problem ist, dass viele Händler nicht ins Ausland schicken wollen.
  4. Unfälle mit Munition

    Als Versorgungssoldat Artillerie hatte ich in meiner Dienstzeit viel mit Munition zu tun. Hauptsächlich Kaliber 155mm. Bei der Lagerung und Handhabung wurde grossen Wert auf die Anwendung der SiVo's gelegt. Zünder und Geschosse wurden strikte getrennt. Zweifellos Resultat der Lehren aus diesen Vorfällen. Wenn man diese Regeln befolgt ist die Handhabung von Munition völlig ungefährlich. Entsprechend gab es auch nie wirklich Probleme, nur hin und wieder mal Zündversager bei den 155mm Zündpatronen. Einzig bei Nebelkörpern bei einer UOV-Übung kam es häufig zu Zündversagern wegen Überlagerung.
  5. Allgemeiner und persönlicher Urlaub

    Das kommt vor, dass während des WK's kein allgemeiner Urlaub stattfindet. Hatte dies vor Jahren mal im WK, als wir an der Ausstellung an der Züspa waren. Da waren wir zweieinhalb Wochen am Stück am WK Standort. Für die Wäsche gibts den Waschdienst der Armee.
  6. Einschränkung Vegetarier

    War auch schon vor 10 Jahren kein Problem. Die werden dich schon anständig füttern Ansonsten einfach genügend Zwischenverpflegung griffbereit haben, aber das gilt eh für alle.
  7. Armeeseelsorge

    Hatte in der Rekruenschule und beim Abverdienen gute Erfahrungen mit den beiden ASG's die wir da hatten. Insbesondere wenn es bei Mitrekruten psychische Probleme gab und nicht selber den Mut hatten Hilfe zu holen. Der ASG im WK war dann ein ganz gemütlicher Walliser, der die verschiedenen Standorte regelmässig besuchte. Predigten gab es, als Nicht-Praktizierender Katholik, respektive Konfessionsloser nahm ich da jeweils aber nicht teil.
  8. Neue Fahrzeuge

    Das sind die neuen 12cm Minenwerfer, von denen 32 Stück beschafft werden. https://de.wikipedia.org/wiki/RUAG_Cobra
  9. kurzen Lauf auf STGW90 montieren?

    Stimmt, Vollauto SIG 55X geht nicht, privatisiertes Stgw90 funktioniert aufgrund des ausgebauten Unterbrechers. Aber wieso wäre das illegal? Lauf wechseln kann eigentlich jeder Waffenmech, ist nicht so super-kompliziert. Dem Tipp kann ich mich allerdings nur anschliessen, ist die gründlichste Lösung.
  10. kurzen Lauf auf STGW90 montieren?

    Ein Griffstück vom Stgw90 kann man problemlos mit dem kompletten Verschlussgehäuse eines 551 oder 553 kombinieren. Funktioniert problemlos. Du könntest auch einfach nur den kürzeren Lauf mit dem kürzeren Gassystem montieren, rein technisch würde es funktionieren. Waffenrechtlich hättest du dann aber einen zum Halbautomaten umgebauten Vollautomaten, wofür eine Ausnahmebewilligung notwendig ist. Aber: Swissarms darf das so nicht machen. Da gibt es Verträge mit der Armee, die ihnen das verbieten. Quelle: ein Mitarbeiter von SAN.
  11. Ausbildung am RLV

    Das Ganze wird draussen stattfinden, weil in Kombination mit einem anderen Anlass. Welche Inhalte sollen ausgebildet werden?
  12. Ausbildung am RLV

    Wir haben im UOV demnächst mal eine Ausbildungssequenz mit RLV's. Hat da jemand einen brauchbaren Lektionenplan zur Hand, oder sonst ein paar gute Tipps, was zu beachten ist? Meine letzte Lektion zu dem Thema ist schon über 10 Jahre her.
  13. Ausbildung in fremden Armeen

    in welcher Gegend wohnst du denn?
  14. Ausbildung in fremden Armeen

    aber du würdest dir selber einen gigantischen Gefallen tun, wenn du dich nicht auf Outdoor Schiessplätze begrenzen würdest.
  15. Ausbildung in fremden Armeen

    Montagne du Lussy..... Tegital Kloten, Breitfeld, Frauenfeld..... Das ist aber alles an Bedingungen geknüpft. Einfach mal eben so beim Waffenplatzkommando anrufen und eine KD-Box reservieren funktioniert nicht mehr. Du würdest dir selber einen gigantischen Gefallen tun, wenn du dich nicht auf Outdoor Schiessplätze begrenzen würdest.
Swissforums AG
×