Jump to content

Vicionius

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    7
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Vicionius

  • Rang
    Newbie
  • Geburtstag 19.10.1996

User Profile

  • Wohnort
    Basel
  • Interessen
    Fotografie, Fahrzeuge, Natur, Elektronik
  • Beruf
    Detailhandelsfachmann
  • Hast Du die RS bereits abgeschlossen?
    Nein
  • Geschlecht
    Männlich
  • Wann beginnt deine Rekrutenschule?
    14.01.2019
  • Militärischer Grad
    Rekrut
  • Militärische Funktion
    Motf DD
  • Einteilung
    VT RS Kp 47-1/4
  • Wie kommst du zum Armee-Forum?
    Internetrecherche
  1. Fahrerfunktion

    Hallo @Okand Glückwunsch zu deiner erfolgreichen Rekrutierung! Ich denke, du wirst auch in der Infanterie eine Menge Spass haben. Da reicht es dann aber leider nicht für dieselbe RS. Danke fürs Abklären. Schauen wir mal, ob ich mir das "antue". Ansonsten überwinde ich mich doch, übers Wochenende trainieren zu gehen. Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg und Spass für deinen kommenden Dienst! Beste Grüsse Vicionius
  2. Fahrerfunktion

    Ganz genau, wie man es von der Schule kennt. Achso, das wusste ich gar nicht! Wurde nirgendwo erwähnt... Wäre nämlich auch interessant für mich, da ich meinen jetztigen Trainingsrhythmus nicht unterbrechen möchte. Und ich denke nicht, dass ich Sa/So nach dem Entlassen noch ins Studio mag. Vielleicht magst du das ja nächste Woche klären und kannst hier nochmals drunterschreiben, wie das aussieht. Kommt halt immer darauf an, wie das Kontingent der einzelnen Funktionen ausgelastet ist und welches Dienstmodell du in Erwägung ziehst. Du kannst ja zwei Wunschdaten angeben, welche beim Zuteilungsgespräch in Betracht gezogen werden. Gerne, und gutes Gelingen nächste Woche! Grüsse, Vicionius
  3. Vorstellung

    Hallo Saurer! Willkommen im Forum! Die Antwort mag jetzt ein wenig spät kommen... Schön, jemanden kennenzulernen, der dieselbe Funktion hat/hatte, wie ich haben werde. Wurde auch als Motf DD in Wangen a/A ausgehoben, rücke nächsten Januar ein und kann es schon kaum erwarten! Ich hoffe, ich werde von meinen Erwartungen nicht enttäuscht. Grüsse, Vicionius
  4. Fahrerfunktion

    Hoi Okand. Nein, ich bin da blind hineingegangen. Und glaub mir, ich war schon ziemlich k.o. vom Sporttest am Tag davor. Mir wurde nur grob erzählt, was auf mich zukommen könnte. Wenn du dich gut konzentrierst und nicht ablenken lässt, solltest du keine Probleme haben. Du musst dich einfach durchbeissen und nie daran denken, dass du irgendwie wegen einem Fehler nicht bestanden hast. Bis zum Ende durchziehen ist hier die Devise. Was sicherlich kommen wird, ist unter anderem: Bildausschnitte zuordnen können, später dann untermalt mit Musik und ablenkenden Gesprächen im Hintergrund Reaktionstests, wo du eine bestimmte Taste nach Erscheinen des gefragten Objekts oder Bildes so schnell wie möglich drücken musst, weitet sich später auf drei Tasten gleichzeitig aus Merkfähigkeit, wo eine mehrminütige Geschichte erzählt wird und du danach Fragen dazu beantworten musst Karten merken, die du anschliessend beschreiben und zuordnen musst Gegebenheiten in einem Videoausschnitt merken, die du beschreiben musst Kann sein, dass ich was ausgelassen habe, aber das sind die Tests, die mir geblieben sind. Offiziell werden für Motorfahrer und Verkehrssoldat 35 Punkte im Sporttest abgefordert, und, seien wir ehrlich, man muss sich schon ziemlich blöd anstellen, diese nicht zu erreichen. Je mehr Punkte desto besser, natürlich. Wird bei der Zuteilung alles mit einbezogen. Wie meinst du, gut qualifizierter Athlet sein können? Wenn du sportlich bist, hat da bestimmt niemand etwas gegen. Ich rücke im Januar 2019 bei Wangen an der Aare ein als Durchdiener. Früher ging bei mir (leider) nicht. Beste Grüsse, Vicionius
  5. Fahrerfunktion

    Hallo Okand. Ich wurde an meiner Rekrutierung letzten Oktober als Motorfahrer DD zugeteilt, was meiner Wunschfunktion entsprach. Ich kann dir also diesbezüglich Rede und Antwort stehen. Ja, du kannst auch ohne Jungmotorfahrerkurs als Fahrer rekrutiert werden, wie ich. Dieser ist zwar erwünscht, aber nicht obligatorisch. Prinzipiell wirst du auch ohne gute Chancen haben, wenn du dich nicht allzu ungeschickt anstellst. Und das mit dem Lernfahrausweis sollte auch kein Problem darstellen, du hast die Prüfung ja bestanden und der L-Ausweis gilt ja während den ersten 10 Tagen als provisorischer Führerschein. Gut möglich, dass du sogar noch vor der Aushebung den richtigen bekommst, ging bei mir auch recht zügig damals! Wenn wir schon dabei sind: Schau zu, dass du den Eignungstest nicht unterschätzt. Der findet am zweiten Tag der Aushebung statt und dauert rund anderthalb Stunden, kommt drauf an, ob du den Test A (für Motorfahrer) oder nur Test B (für Verkehrssoldat) machen willst, Test A ist um einiges schwieriger und deckt sogleich auch Test B ab, heisst: Wenn du Test A bestehst, hast du auch Test B bestanden. Stelle dich also darauf ein, dass du länger bleiben wirst als die anderen. In dem Eignungstest musst du verschiedene Konzentrationsaufgaben lösen, von Kartenmerken, Zeichenerkennung, Geschichten merken, Reaktionszeit, Farbenerkennung etc. Generell zur Rekrutierung, hole dir genug Schlaf davor und nimm dir was zur Überbrückung von Wartezeiten mit. Die sind die Schlimmsten. Wenn du noch Fragen hast, raus damit. Ich wünsche dir eine erfolgreiche Rekrutierung und vielleicht sieht man sich ja beim nächsten RS-Start als Motorfahrer. Grüsse, Vicionius
  6. Vorstellung

    Vielen lieben Dank!
  7. Vorstellung

    Hallo zämme Als frischestes Mitglied möchte ich kurz etwas zu meiner Person sagen. Ich bin 21 Jahre alt und frisch rekrutierter Motorfahrer, weswegen ich zu euch ins Forum gestossen bin! Zurzeit befinde ich mich im letzten Lehrjahr eines Detailhandelsfachmannes, meine persönliche Interessen liegen klar bei Fotografie (alles mögliche), Fahrzeugen aller Art, die Natur sowie Elektronik. Diesen Oktober hatte ich meine Rekrutierung im Rekr Zentr in Windisch, wo ich meine Wunschfunktion als Motorfahrer im DD-Modell bekommen habe. Meine Rekrutenschule startet demnach am 14.01.2019 in der VT RS Kp 47-1, Wangen a. d. Aare und ich bin hochmotiviert, so dass ich jetzt schon die Tage zähle. Meine Überlegungen lagen auch dabei, später weiterzumachen, wobei ich mir das noch genauer überlegen muss... Solltet ihr noch Fragen zu meiner Wenigkeit haben, so meldet euch ungeniert. Auf eine gute Zeit, Vicionius
Swissforums AG
×