Jump to content
ArmeeForum.ch

CT XXI

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    352
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    4

CT XXI hat zuletzt am 7. Juni gewonnen

CT XXI hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

78 Excellent

Über CT XXI

  • Rang
    Erfahrener Benutzer
  • Geburtstag 14. Juni

User Profile

  • Wohnort
    Kanton Zürich
  • Beruf
    BO Anwärter (BLG)
  • Hast Du die RS bereits abgeschlossen?
    Ja
  • Geschlecht
    Männlich
  • Militärischer Grad
    Hptm
  • Militärische Funktion
    Kp Kdt
  • Einteilung
    Log Br 1

Letzte Besucher des Profils

6'268 Profilaufrufe
  1. Krank - Hilfe!!!!

    Ja, also ich bin kein Arzt, aber ich würde vielleicht nicht in der Kaserne einrücken, wenn du in einem solchen Zustand bist (Ansteckungsgefahr, usw). Ich weiss es nicht. Was du auch bis morgen beurteilen kannst, ist ob du trotzdem direkt in der Krankenabteilung einrücken kannst (ich weiss nicht wo du Dienst leistest). Wenn du wirklich nicht einrücken kannst, dann ja, zuhause bleiben aber sofort beim zivilen Arzt am Montag gehen.
  2. KVK

    Es sieht so aus, dass du seit dem 12.02.18 (und bis 19.02.18) im Dienst sein wirst. Auch wenn du zwei MB bekommen hast, sieht es mindestens so aus. Deshalb würde ich das Ganze am 12.02.18 schon mitnehmen aber frage deinem Kp Kdt, wenn du nicht sicher bist.
  3. Krank - Hilfe!!!!

    Wenn du transportfähig bist, rücke direkt in der Krankenabteilung am Sonntagabend ein. Wenn du wirklich transportunfähig bist, du darst beim zivilen Arzt am Montagmorgen gehen, aber muss deinem Zfhr / Kp Kdt sofort einen Arztzeugnis schicken. Danach, nimm Kontakt mit deinen Vorgesetzten, um dein Einrücken während der Woche festzulegen. Und in allen Fällen, informiere deine Kompanie mit einem Telefonanruf beim KP am Sonntagabend!
  4. Alle WK's an einem Stück machen?!

    Das ist das Personnelles der Armee. Mit einer Suche auf Google findest du das Nummer des Hotlines
  5. Gestohlene Ausrüstung

    Ich würde ja schon dem Kreiskommando melden, aber auch zu einem Logistikzentrum gehen, und den Rapport der Polizei zeigen, unbedingt. So gäbe es eine Chance, dass du das gestohlene Material wieder bekommst, ohne zu zahlen natürlich. Ich habe aber einen solchen Fall nie gehört, ich bin auf andere Antworten gespannt...
  6. T-Shirts umtauschen

    Du kannst diese nicht tauschen. Dies kannst du behalten. Du kannst aber neue fassen, solange du genug Quoten hast (du hast normalerweise ein Blatt im / mit dem DB).
  7. Ausrüstung als Kader

    Für die Schuhen muss du ein Rezept eines Arztes / Krankenabteilung der LBA geben. So wird es bestätigt, dass du nicht mit den normalen KS der Armee laufen kann, sondern mit felddiensttauglichen zivilen Schuhen.
  8. Wk 2017

    Je nach das Datum von deinem WK, kannst du einen Dienstverschiebungsgesuch erreichen lassen. Ideal mit einem Arztzeugnis als Beilage, so hast du mehr Chancen. Für eine Umteilung ist es mehr schwierig meiner Meinung nach.
  9. Rippenbruch vor WK

    Viel Glück und vielleicht, guten Dienst trotzdem !
  10. Rippenbruch vor WK

    Ja, du wirst sowieso die SEM durchführen müssen und dort wird den Arzt entscheiden, ob du den Dienst mit Einschränkungen machen kannst oder ob du direkt medizinisch entlassen wirst. Keine Ahnung was den Arzt sagen könnte. Wenn ich Arzt wäre, würde ich dir direkt entlassen. Es ist einfacher und vermeidet noch Komplikationen während dem Dienst, wenn etwas passiert...
  11. Funktion wechseln

    Hast du schon die Feuerwehrausbildung angefangen..? Dort ist es physisch mehr anstrengend als die Hygiene Gruppe...
  12. Funktion wechseln

    Die RS abbrechen, um Zeit zu nehmen, Sport zu machen, sieht sehr schwierig aus, sogar fast unmöglich. Du hast zurzeit keine physische Probleme, die eine Entlassung begründen würden. Du hast mehr Chance, einen Gesuch zu machen (via 06.005), um die Funktion zu wechseln. Aber auch das ist nicht sicher. Ich sehe, du bist im Tech Zug. In welcher Gruppe bist du, wurde es schon mitgeteilt? Also Betriebsgruppe, Log Gr oder Hygiene Gr?
  13. Untauglichkeit

    Also an diesem Tag gibt es nichts Physisches und deine Verletzung ist weder einen Grund für eine Dispensierung des Orientierungstages noch einen Grund für Untauglichkeit (meines Wissens nach). Wenn du noch eine Verletzung danach an der Rekrutierung haben solltest, wirst du sowieso an der Rekrutierung teilnehmen müssen und dann wird einen Arzt über deine Tauglichkeit entscheiden.
  14. Rasieren

    Du kannst die Methode wählen, wie du willst. Wichtig ist: du muss jeden Tag frisch rasiert sein.
  15. Rekrutierung Mels Oktober

    Soweit ich weiss, kann es manchmal sein, dass du in einem anderen Rekrutierungszentrum gehen muss, wenn ein Zentrum zu diesem Zeitpunkt voll ist. Ich sage das aber ohne Garantie, vielleicht weiss jemand genau warum.
×