CT XXI

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    333
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    4

CT XXI hat zuletzt am 7. Juni gewonnen

CT XXI hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Ansehen in der Community

76 Excellent

Über CT XXI

  • Rang
    Erfahrener Benutzer
  • Geburtstag 14. Juni

User Profile

  • Wohnort
    Kanton Zürich
  • Beruf
    BO Anwärter (BLG)
  • Hast Du die RS bereits abgeschlossen?
    Ja
  • Geschlecht
    Männlich
  • Militärischer Grad
    Hptm
  • Militärische Funktion
    Kp Kdt
  • Einteilung
    Log Br 1

Letzte Besucher des Profils

5'859 Profilaufrufe
  1. Bitte Hochdeutsch im Forum schreiben
  2. Also das VBS wird wahrscheinlich das herausfinden, da er eigentlich viele Abkommen mit anderen Länder hat, um die Mitarbeit im Bereich Sicherheitsprüfung / Polizei möglich zu machen. Ich weiss nicht genau was genau mit deinem Verfahren passieren könnte. Du könntest zu einer Befragung angeboten werden, im Fall von Unklarheiten. Ich denke nicht, dass Marihuanabesitz als Risiko für Sicherheit betrachtet ist, aber ich bin nicht in der PSP Stelle...
  3. Nein, also die Auslandseinsätze sind nur... im Ausland Wie Chief01 es sagt, der Grenzwachkorps ist etwas anderes und gehört zum Eidgenössichem Finanzdepartement.
  4. Absolut, also für das, spielt eben den Sport auch eine grosse Rolle. Deine Ausbildung ist sehr "allgemein" wenn ich so sagen darf, im Sinne dass du nicht schon im Zivil Informatiker, Lastwagenfahrer oder Musiker bist zum Beispiel. Solche Ausbildungen würden dich ziemlich direkt Richtung eben spezielle Funktionen "lenken", die der Armee fehlen. Mit dieser Ausbildung und gute Sportresultate, hast du ziemlich einen breiten Wahl zu Verfügung. Du solltest aber unbedingt vorher eine Top-Liste von drei Wünschfunktionen haben, damit du vor dem Rekrutierungsoffizier sicher stehen kannst. Im Durchschnitt gibt es pro Teilnehmer 3 Minuten, um die Funktion zuzuteilen, also mach dir noch präzisere Gedanken Noch einen Punkt: auch mit guten Sportresultaten und klare Wünsche im Kopf, werden vielleicht nicht alle Funktionen zu Verfügung sein und den Grund ist einfach: durch vorherige Rekrutierungen im Jahr sind vielleicht bereits schon Funktionen ausgefüllt.
  5. Ja, für mich war er auch den Fall. Ich musste jedoch eben einen Brief trotzdem dem Angestellte zeigen... Gut, es gibt viele Unterschiede zwischen Log Center, und bei gewissen, reicht es eben, wenn du einen Eintrag im DB zeigst. Ich war in Bern und musste jedoch noch eine Bestätigung zeigen
  6. Ja genau, und das Programm ist der Standardprogramm "Abzeichen". Deine Antwort mit OP und Feldschiessen hat mir ein bisschen verwirrt
  7. Ist es nicht, dass man das Programm dreimal bestehen muss, um dieses Niveau 2 zu erreichen...?
  8. Also für das Inland-Einsatz Ribbon, muss du eigentlich einen Brief von deinem Vorgesetzten im Einsatz haben, der bestätigt, dass du diesen Einsatz absolviert hast. Der Brief muss keine spezielle Vorlage sein, nur eine geschriebene Bestätigung und die Sache ist normalerweise erledigt. Das ist so den Fall für mich für das WEF gewesen, und es hat danach reibungslos im Log Center funktioniert.
  9. Ja du kannst schon probieren, aber die Chancen sind klein... Ich habe selber viele DD-Kp geführt und wir haben nie gerne Leute entlassen bzw. nur aus wichtigen Gründen: die DD sind schon seit dem Anfang der Karriere (also Aushebung) in einer Planung eingetragen, die sehr gespannt ist. Zurzeit gibt es schon zu wenig Leute, die sich für DD anmelden und da die Armee nicht zwingen kann, entlässt man sehr schwierig Leute während der DD-Zeit.
  10. Bitte
  11. Also zuerst würde ich in ein paar Tagen wieder dem Personelles der Armee kontaktieren. Das ist ein Hotline, manchmal bekommst am Telefon nicht die motivierte / fähigste Person und manchmal hast du jemand sehr gut und hilfsbereit Und wenn sie immer keine Ahnung haben, ja, das Kdo der Schule kontaktieren.
  12. Hallo Du hast gut gemacht, dich bei dem Personelles der Armee zu melden: sie könnten dir nicht sagen, in welcher Schule du bist zum Beispiel? Du bist ABC Soldat? Sonst würde ich noch 1 Woche warten und danach mich wieder melden, vielleicht dieses Mal an der Schule direkt.
  13. Kleine Bemerkung: Zivilschutz kannst du jetzt nicht mehr wählen, du meinst sicher "Zivildienst".... Klar, niemand kann dir verhindern, einen Gesuch zu machen. Aber Zivildienst ist nicht so einfach, wie man denkt: 1.5 Mal mehr Tage, du musst selber deinen Einsatzort finden, usw. Aber wie Mugendai sagt: schau mal wie die RS geht. Dieser Zivildienst ist immer die einfache Lösung, ich finde es sehr traurig.
  14. Also ich würde diese Dinge einfach nicht weiterberühren und melden
  15. Und es ist auf kyrillisch geschrieben wenn ich das gut sehe... Rusisches Produkt?